Management-Team

Doug Dennerline

Doug Dennerline

CEO

Doug Dennerline ist der CEO von Alfresco.

Vor seiner Tätigkeit bei Alfresco diente Doug Dennerline als President von SuccessFactors, wo er für den weltweiten Vertrieb, für Professional Services, Marketing, Kundenerfolg, Lösungs-Consultants und das strategische Consulting verantwortlich war. Doug Dennerline war auch Executive Vice President von Enterprise Sales bei Salesforce. Vor seiner Tätigkeit bei Salesforce war Doug Dennerline in verschiedenen Positionen bei Cisco beschäftigt. Unter anderem leitete er die Webex Group als Senior Vice President der Collaboration Software Group. Doug hat einen Bachelor of Science in Betriebswirtschaft der Arizona State University.

Doug Dennerlines Profil auf LinkedIn

John Newton

John Newton

CTO und Chairman

John Newton, CTO und Chairman, blickt auf eine der längsten und einflussreichsten Karrieren auf dem Gebiet des Content Management zurück. 1990 war John einer der Mitbegründer von Documentum®. Er konzipierte und leitete die Entwicklung des führenden Unternehmens in Content Management. Die Firma wurde von EMC® übernommen.

Im Verlauf der nächsten zehn Jahre erfand er viele der Konzepte, die heutzutage in der Branche verwendet werden. Zudem baute er die Marketing- und Professional Services-Organisationen von Documentum in Europa auf. John fungiert auch als Entrepreneur-in-Residence bei Benchmark Captial. John war einer der Gründungs-Ingenieure bei Ingres®, wo er an der Entwicklung der ersten kommerziellen, relationalen Datenbank mitbeteiligt war. John schloss mit einem BS in Electrical Engineering and Computer Science an der University of California Berkeley ab.

John Newtons Profil bei LinkedIn

Folgen Sie johnnewton auf Twitter

Lesen Sie meinen Blog

Paul St John

Paul St John

VP Worldwide Sales

Paul St John ist Vice President für den weltweiten Vertrieb bei Alfresco. Paul ist für die Skalierung des Wachstums weltweit, einschließlich Vertrieb, Allianzen und Channel, zuständig.

Paul ist leitender Mitarbeiter für Vertrieb und Organisation und bringt 15 Jahre Erfahrung in nationalen und internationalen Märkten mit sich. Vor seiner Tätigkeit bei Alfresco leitete Paul den Vertrieb und die Organisation von Riverbed im nordöstlichen Europa. Paul war auch Regional Manager für ECM in Nord- und Osteuropa und arbeitete zuvor mit EMC Software Group (Documentum) in den USA und in Europa. Vor seiner Tätigkeit im technischen Bereich war Paul Anwalt für den Staat Illinois, USA. Er hat einen Bachelor of Arts von der Emory University und einen J.D. (Dr. jur.) vom DePaul College of Law.

Paul St. Johns Profil bei LinkedIn

Denis Dorval

Denis Dorval

VP EMEA und APAC

Als VP der EMEA- und APAC-Regionen leitet Denis Dorval den Vertrieb und die Geschäftsentwicklung in Europa, dem Nahen Osten, Afrika und dem Asien-/Pazifikraum. Denis hat umfassende Erfahrung in Content Management sowie in der Entwicklung eines, auf die Zusammenarbeit mit Partnern ausgerichteten, europäischen Unternehmens.

Vor seiner Tätigkeit bei Alfresco war Denis Director for Partnerships & Alliance bei FileNet, wo er eine bedeutende Rolle bei der Definierung und Implementierung der Marktbearbeitungsstrategie mit Partnern als Teil der Einführung von FileNet P8 spielte. Zudem leitete er den indirekten Vertrieb und die Beziehungen mit wichtigen europäischen globalen Systemintegratoren. Vor seiner Tätigkeit bei FileNet war Denis Gründer und CEO von Webedisoft, einer französischen BPM-Softwarefirma, die er 1999 gründete und die 2002 von einer anderen BPM-Softwarefirma übernommen wurde.

Denis Dorvals' Profil bei LinkedIn

Carlton Baab

Carlton Baab

Chief Finance Officer

Carlton Baab ist der CFO von Alfresco und ist für die weltweiten Finanzen, die interne IT, die Buchhaltung, das Pesonalwesen und den administrativen Betrieb von Alfresco verantwortlich.

Vor seiner Tätigkeit bei Alfresco war Carlton CFO von Lithium Technologies, einem Cloud-basierten Social CRM-Unternehmen, das Kundenbindungsprogramme für genau kontrollierte Communities lieferte; davor war er als Präsident und CEO von TigerLogic Corporation tätig, die er aus finanziellen Schwierigkeiten herausführte. Carlton hat Erfahrung als COO, CFO und CIO von Wachstumsunternehmen in öffentlicher und privater Hand, er verhandelte Erstfinanzierungen, hat Erfahrung mit IPOs und erfolgreichen Fusions- und Akquisitionsgeschäften. Carlton hat einen Master in Betriebswirtschaftslehre von der Harvard Graduate School of Business Administration und einen Bachelor of Science mit Auszeichnung in Elektrotechnik von der University of Southern California.

Carlton Baabs Profil bei LinkedIn

Andrea Lagan

Andrea Lagan

Global Vice President of Customer Success

Andrea ist Global Vice President of Customer Success bei Alfresco. Sie ist für die Strategien und Programme zuständig und verantwortlich dafür, dass die Kunden den maximalen Wert und Erfolg aus den Alfresco-Lösungen erzielen.

Während ihrer langjährigen Tätigkeit (beinahe 25 Jahre) auf dem Gebiet der Kundenzufriedenheit leitete Andrea erfolgreich kundenorientierte Teams, die für den Wachstum des Geschäfts, die Kundenbindung und für außergewöhnliche Kundenerfahrungen verantwortlich waren. Vor ihrer Tätigkeit bei Alfresco war sie als Vice President of Cloud Support bei Oracle für die Bereitstellungsdienste Oracle RightNow und Oracle Taleo Cloud Service zuständig. Vor ihrer Arbeit bei Oracle war sie in leitender Position im Kundendienst, in Services und Operations für RightNow Technologies, NetScout Systems, Network General und Remedy Corporation beschäftigt. Sie hält auch häufige Vorträge an Veranstaltungen über Kundenzufriendenheit.

Andrea Lagans Profil bei LinkedIn

Paul Holmes-Higgin

Paul Holmes-Higgin

Chief Product Officer

Dr. Paul Holmes-Higgin ist Chief Product Officer, zuständig für die Leitung des Produktteams von Alfresco, und dafür verantwortlich, dass die Software von Alfresco Innovation und Qualität bietet.

Paul bringt über 20 Jahre Erfahrung im Management von Teams in der kollaborativen Forschung und Entwicklung mit sich, und zwar in Open Source- sowie in proprietären Softwareunternehmen, einschließlich IBM® und Documentum®. Sein Hauptanliegen war immer die Anwendung moderner Technologielösungen auf echte Weltprobleme. Seine Expertise umfasst wissensbasierte Expertensysteme, neuronale Netzwerke, Informationsextrahierung und Multilingual Natural Language Processing. Paul hat in mehreren innovativen Startup-Unternehmen eine wichtige Rolle gespielt. Zudem sammelte er umfassende Erfahrungen mit Unternehmensproduktionssystemen bei Resumix® und Documentum®. Paul hat einen PhD in künstlicher Intelligenz der University of Surrey.

Paul Holmes-Higgins Profil bei LinkedIn

Folgen Sie paulrhh auf Twitter

David Caruana

Dave Caruana

Chief Architect

David Caruana ist ein erfahrener und innovativer Softwarearchitekt, der seit mehr als zehn Jahren hochklassige Softwareprodukte entwickelt.

David wurde für seine Arbeit am Web Development Kit und an Webtop Version 5 von Documentum als Mitarbeiter des Jahres ausgezeichnet. David entwarf auch Documentum® iTeam™, eine Teamzusammenarbeits- und Wissensmanagement-Software. Vor seiner Tätigkeit bei Documentum war David Hauptingenieur bei Oracle® und arbeitete als Architekt an CASE und Repository-Tools. Davids Kompetenzen umfassen J2EE, Unternehmenssysteme, UML/CASE-Tool-Entwicklung und Metadaten-Repositorys. Er entwickelte eine Vielfalt erfolgreicher Unternehmenslösungen und Entwickler-SDKs.

David Caruanas Profil bei LinkedIn

Folgen Sie dcaruana auf Twitter

Lesen Sie meinen Blog

Brian Remmington

Brian Remmington

VP Engineering

Brian Remmington ist für alle Aspekte der Engineering- und Dokumentationsteams bei Alfresco verantwortlich.

Er kam 2009 als Software-Architekt zu Alfresco, hat jedoch schon seit 1993 Teams von Software-Ingenieuren bei der Entwicklung von hochwertigen Produkten der Unternehmensklasse geleitet. Vor seiner Tätigkeit bei Alfresco war er Hauptarchitekt bei Mediasurface, einem weiteren Anbieter von CMS in Großbritannien, wo er seit 1997 Content Management-Systeme entwarf und deren Entwicklung leitete. Aufgrund seines vielfältigen Hintergrunds in Produktentwicklung und Softwareberatung hat Brian fundierte, praktische Kenntnisse einer umfassenden Reihe von Softwareentwicklungstechniken und -prozessen und kann sie auf pragmatische Weise erfolgreich einsetzen.

Brian Remmingtons Profil bei LinkedIn

Martin Musierowicz

Martin Musierowicz

Chief of Staff

Martin Musierowicz ist der Chief of Staff bei Alfresco. Martin ist für die Skalierung des Wachstums von Alfresco zuständig sowie für die Gewährleistung der Konsistenz in den weltweiten Betrieben und strategischen Initiativen.

Martin war früher als Vice President of America's Sales und Vice President of Business Development für Alfresco tätig. Martin hat über 15 Jahre Erfahrung mit Unternehmenssoftware und Open Source, unter anderem in Positionen bei JBoss®, IBM®, Sequent® Computers und in einer beratenden Position bei Open Source Development Lab (OSDL). Vor seiner Tätigeit bei Alfresco war Martin verantwortlich für die Entwicklung der Partnergeschäfte und des Marketings bei JBoss, wo er das JBoss Certified Partner-Programm gründete und das Partnernetz von seinen Anfängen bis weit über 150 Partner entwickelte. Bei IBM war Martin an der Einführung in Linux beteiligt und leitete die Open Source-Lösungen für die Telekommunikationsbranche. Martin hat einen Bachelor of Science in Molekularbiologie und einen M.B.A. mit Konzentration auf Technologiemanagement.

Martin Musierowicz' Profil bei LinkedIn

Paul Warenski

Paul Warenski

Chief Legal Officer und General Counsel

Paul Warenski ist Alfrescos Chief Legal Officer und General Counsel und verantwortlich für die juristischen Angelegenheiten der Firma weltweit, einschließlich Fragen des geistigen Eigentums und Handelsverträge.

Paul ist ein erfahrener Softwareexperte und bringt mehr als 20 Jahre juristischer Erfahrung mit sich. Vor seiner Tätigkeit bei Alfresco diente Paul als EVP und General Counsel bei ServiceSource, einer Firma, die Cloud-Anwendungen und Services für das Management wiederkehrender Umsätze bereitstellt. Dort leitete er 2011 das erfolgreiche IPO des Unternehmens. Er diente auch als Senior Vice President und General Counsel für Intraware, einem SaaS-Unternehmen, das digitales Dateiübertragungs- und Entitlement-Management bereitstellt, sowie für Commerce One, einer E-Commerce-Softwarefirma. Beide Unternehmen sind börsennotiert. Zu einem früheren Zeitpunkt in seiner Karriere war Paul als Partner bei der Anwaltsfirma Schachter, Kristoff, in San Francisco tätig und bei Nossaman, Guthner, Knox & Elliott. Er begann seine Karriere als Refendar für einen Bundesrichter und als legislativer Berater für einen US-Kongressabgeordneten. Paul hat einen rechtswissenschaftlichen Abschluss mit Auszeichnung von der University of California und einen Master von der London School of Economics.

Paul Warenskis Profil bei LinkedIn

Ray Martinelli

Ray Martinelli

Chief People Officer

Ray Martinelli leitet das weltweite Personalwesen bei Alfresco. Ray bringt umfassende Kenntnisse im Personalwesen mit sich aufgrund seiner mehr als zwanzigjährigen Erfahrung in Managementpositionen bei branchenführenden Unternehmen.

Vor seiner Tätigkeit bei Alfresco war Ray Chief People Officer bei ServiceSource, einem Unternehmen, das Cloud-Anwendungen und -Services für das Management wiederkehrender Umsätze bereitstellt. Während seiner Beschäftigungsdauer vergrößerte sich das Unternehmen von 150 Mitarbeitern auf 3.000 Mitarbeiter weltweit Vor seiner Tätigkeit bei ServiceSource war Ray SVP des Personalwesens für Macromedia und zuvor diente er als VP für das Personalwesen bei Juniper Networks und Computer Curriculum Corporation. Ray war zudem HR Director bei Apple. Ray erwarb einen BA-Abschluss in Organizational Communications von der Sacramento State University und einen Masters in Organization Development von der Golden Gate University.

Ray Martinellis Profil bei LinkedIn

Jeff Potts

Jeff Potts

Chief Community Officer

Jeff Potts, Chief Community Officer, ist seit mehreren Jahren eine anerkannte und preisgekrönte Führungspersönlichkeit in der Alfresco Community. Er bringt uns 18 Jahre Erfahrung in Content Management und Collaboration, die er sich weitgehend in Führungspositionen in Beratungsorganisationen erworben hat. Vor seiner Tätigkeit bei Alfresco wirkte Jeff als Präsident von Metaversant Group, Inc., einem von Alfresco anerkannten Gold-Partner, und zuvor war er Leiter der Content Management Praxis bei Optaros, einer Open Source-Beratungsfirma.

Seit seinem Eintritt bei Alfresco im Jahre 2005 hat Jeff der Alfresco Community viele Beiträge geleistet. Beispiele umfassen Code, das Leiten von Tutorials sowie informative Blog-Beiträge, sowie das Organisieren von Code-Camps, Treffen und Konferenzsitzungen. 2008 verfasste Jeff das Alfresco Entwicklerhandbuch, das erste auf Entwickler zugeschnittene Buch zu Alfresco. Er ist auch am Apache Chemie-Projekt aktiv beteiligt, bei dem er die Entwicklung von cmislib, der Python-API für CMIS, leitet. Jeff hat einen Bachelor in Managementinformationssystemen der University of Oklahoma und einen Master in Betriebswirtschaft der University of Texas in Dallas.

Jeff Potts Profil bei LinkedIn

Folgen Sie Jeff Potts auf Twitter

Lesen Sie meinen Blog

Informationen zu den anderen Mitarbeitern von Alfresco finden Sie bei LinkedIn