NEWS - HYBRID ECM PLATFORM INNOVATION!

Alfresco gibt OASIS CMIS 1.0 Implementierung für öffentlichen Review-Prozess frei

Download ermöglicht erste Tests und aktive Teilnahme am öffentlichen Review-Prozess des Content Management-Standards

München, 23. November 2009 – Alfresco Software hat die OASIS Content Management Interoperability Services (CMIS) Version 1.0 in seine Alfresco Community 3.2-Lösung integriert. Entwickler und Unternehmen erhalten damit die Möglichkeit, am öffentlichen Review-Prozess aktiv teilzunehmen. Das OASIS CMIS Technical Committee (TC) hat die CMIS Version 1.0 kürzlich als Entwurfsvorschlag (Committee Draft) zugelassen und den Beginn einer zweimonatigen Public Review-Phase bekannt gegeben.

Um die Vermittlung von Wissen sowie die Fortbildung rund um den CMIS-Standard zu unterstützen, bietet Alfresco außerdem am 24. November ein erstes virtuelles CMIS-Training an. Ziel des Webinars ist die Auseinandersetzung mit der Spezifikation und Weitergabe des CMIS Know-how von Alfresco.

Twitter-Link: # Alfresco gibt OASIS CMIS 1.0 Implementierung für öffentlichen Review-Prozess frei - http://bit.ly/p7w2s

Durch die CMIS-Spezifikation soll eine einheitliche REST- oder Web Services API geschaffen werden, die eine barrierelose Portierbarkeit zukunftsweisender Content- und Social-Anwendungen (nach dem so genannten „Write Once/Run Anywhere“-Konzept) möglich macht. Die CMIS-Spezifikation wird von Anbietern wie Alfresco, Adobe Systems, EMC, IBM, Microsoft, OpenText, Oracle und SAP unterstützt.

„Heute kann es keinen Zweifel mehr daran geben, dass CMIS zu einem echten Standard geworden ist. CMIS wird einen tiefgreifenden Einfluss auf die Content Management-Branche haben. Jetzt kann jeder selbst CMIS mit Alfresco testen und einen Beitrag zum öffentlichen Review-Prozess leisten“, erklärt John Newton, CTO bei Alfresco Software.

Als Mitglied des OASIS TC kann Alfresco Entwicklern, die am öffentlichen Review-Prozess teilnehmen wollen, eine Implementierung von CMIS zur Verfügung stellen. Der Public Review-Zeitraum endet am 22. Dezember 2009. Bis dahin lädt das OASIS TC alle potenziellen Anwender und Entwickler dazu ein, Kommentare über ein Feedback-Formular einzureichen (siehe open invitation).

Die CMIS 1.0 Public Review Implementierung steht mit Alfresco Community 3.2 zum Download zur Verfügung unter:

http://wiki.alfresco.com/wiki/Download_Community_Edition