Alfresco & WeWebU geben Technologiepartnerschaft bekannt

Alfresco, die offene Plattform für Social Content Management, und die WeWebU Software AG, der Hersteller des OpenWorkdesk, haben ihre globale Technologiepartnerschaft bekannt gegeben

WeWebU hat den OpenWorkdesk, eine Suite von Composite Content Applications, via CMIS (Content Management Interoperability Services) nahtlos in die Alfresco-Plattform integriert. Sowohl Alfresco als auch WeWebU sind als aktive Mitglieder des technischen Komitees für CMIS der OASIS bei der Weiterentwicklung des offenen CMIS-Standards sehr engagiert. Für viele Organisationen ist der WeWebU OpenWorkdesk die erste Wahl für transaktionales Content Management, wenn größte Effizienz und maximaler Durchsatz die Hauptanforderungen sind. Obwohl er ein reines Web-Frontend bietet, ist er genauso benutzerfreundlich wie ein Fat Client, erhöht damit die Nutzerakzeptanz und beschleunigt den Rollout in ECM-Projekten dramatisch.

„Wir sind hocherfreut über unsere Partnerschaft mit Alfresco, denn WeWebU und Alfresco passen hervorragend zusammen: Technisch setzen beide Unternehmen auf CMIS, auf der kommerziellen Seite eint uns das Bekenntnis zum Open Source Modell. Die Kombination aus dem WeWebU OpenWorkdesk und der Alfresco Plattform bietet einen sehr kostengünstigen und trotzdem hochprofessionellen Weg, Applikationen für transaktionales Content Management in mittleren und großen Organisationen aus der Finanzbranche und der öffentlichen Verwaltung bereitzustellen. Unsere Zusammenarbeit löst den Widerspruch zwischen benutzerfreundlichen ECM-Anwendungen und einem überschaubaren IT-Budget“, erklärt Stefan Waldhauser, CEO bei WeWebU.

Alfresco zeichnete den OpenWorkdesk aufgrund seines innovativen Einsatzes der Alfresco-Plattform dieses Jahr bereits als beste Lösung in EMEA aus. „Die Produkte von WeWebU ergänzen unsere offene Plattform und erzeugen einen echten Mehrwert. So helfen sie uns dabei, unsere ambitionierten Wachstumsziele zu erreichen“, sagt John Newton, CTO bei Alfresco. „WeWebU’s Suite von Applikationen für transaktionales Content Management passt perfekt zur Alfresco-Plattform und unserer Community insgesamt.“

Vom 20. bis zum 22. September präsentiert WeWebU den OpenWorkdesk auf Alfresco ECM in Live-Demos am Alfresco-Stand D36 in Halle 7 auf der DMS EXPO in Stuttgart.

Über Alfresco
Alfresco ist die führende offene Plattform für Social Content Management in mittleren und großen Unternehmen. Rund 2.000 Kunden in 55 Ländern, darunter EADS Astrium, Home Depot, Merck, Michelin und New York Philharmonic, vertrauen auf die Open-Source-Plattform Alfresco für skalierbares Content Management. In enger Zusammenarbeit mit über 250 Partnern und einer sehr dynamischen Open Source Community treibt Alfresco Innovationen im Bereich Enterprise Content Management weltweit voran.

Alfresco wurde 2005 von einem Team aus Content Management-Experten gegründet, darunter auch CTO John Newton und CEO John Powell. Die Zentrale des Unternehmens befindet sich in London, UK. Weitere deutschsprachige Informationen sind über www.alfresco.com/de abrufbar.

Über die WeWebU Software AG
Der WeWebU OpenWorkdesk ist der beste Weg zur Umsetzung content-zentrischer Geschäftsapplikationen. Auf Basis der wichtigsten Enterprise Content Management (ECM) Plattformen von IBM und Alfresco sowie aller CMIS-kompatiblen ECM-Systeme ermöglicht er ein effizientes transaktionales Content Management. Seine Zero-Install Desktop Integration macht ECM durch ihre unerreichte Benutzerfreundlichkeit und Flexibilität so einfach wie noch nie. Die Komponente Advanced Document Viewing sorgt für die schnelle und einheitliche Anzeige sprichwörtlich aller Dokumentformate aus allen unterstützten ECM-Systemen.

Bereits in 10 Ländern wird der WeWebU OpenWorkdesk hauptsächlich von Kunden aus der Finanzbranche genutzt, z. B. von HSBC, Hamburger Sparkasse, UniCredit Leasing und der Schweizerischen Unfallversicherungsanstalt (SUVA). In der öffentlichen Verwaltung setzen die finnische Regierung sowie verschiedene Bundes- und Landesbehörden in den USA Composite Content Applications ein, die auf den WeWebU Produkten basieren. Damit schöpfen sie das volle Potential ihrer Informationen aus.

Die WeWebU Software AG ist IBM Advanced Business Partner sowie Alfresco Technologiepartner & Systemintegrator. Die WeWebU Software AG hat ihren Hauptsitz in Deutschland. Der WeWebU OpenWorkdesk wird international vertrieben und implementiert über ein erstklassiges Netzwerk von Systemintegratoren mit länderspezifischen Kenntnissen und umfangreichem Branchenwissen. www.wewebu-software.com