News & Blogs

Alfresco Software mit hohem Wachstum in 2008

von Alfresco Software am
München, 30. März 2009 – Trotz der allgemein schwierigen Wirtschaftslage hat Alfresco Software für das Geschäftsjahr 2008 im Jahresvergleich ein Umsatzwachstum von 103 Prozent erzielt. Im vierten Quartal 2008 konnte der Anbieter von Open Source Content Management-Software eine Steigerung um 92...

Alfresco beruft Christian Thiede zum neuen Sales Director Deutschland

von Alfresco Software am
Alfresco Software hat Christian Thiede zum neuen Sales Director Deutschland ernannt. In dieser Position ist Thiede ab sofort für den Gesamtvertrieb in Deutschland verantwortlich und wird das Deutschland-Geschäft des Enterprise Content Management (ECM)-Spezialisten weiter vorantreiben. Mit der...

Content-Management-Appliance von Ingres

von Linux-Magazine am
Das integrierte Softwarepaket, Appliance genannt, mit der Produktbezeichnung ECM (Enterprise Content Management) reiht sich in die Ingres-Produktreihe Icebreaker ein. Das neue Paket besteht aus dem Content Management von Alfresco, Ingres steuert seine Open-Source-Datenbank bei und das...

Open-Source-Angriff auf Sharepoint

von Tec Channel am
Bislang haben die beiden Software-Hersteller ihre Produkte bereits als Bundle angeboten. Nun haben sie sich aber entschieden, einen Schritt weiter zu gehen. Sie bieten das Content-Management-System fertig konfiguriert auf einem Linux-Rechner an, der sich einfach in den Serverschrank schieben lässt.

Endgültige Version von Alfresco Labs 3.0 freigegeben

von Alfresco Software am
München, 21 Januar 2009 – Alfresco Software hat die allgemeine Verfügbarkeit von Alfresco Labs 3 Final bekannt gegeben. Diese wichtige Produktvorstellung für Alfresco Labs steht ab sofort zum Download unter der Open Source GPL-Lizenz unter folgendem Link http://wiki.alfresco.com/wiki/Download_Labs...

"Es gibt bei Open Source eine Amateur- und eine Bundesliga"

von Silicon.de am
John Powell ist Chef des quelloffenen Dokumentenmanagement-Spezialisten Alfresco. silicon.de hat sich mit dem ehemaligen Oracle und Business Objects-Manager vor allem über das Open-Source-Geschäftsmodelle unterhalten. Er kann die Hysterie über vermeintlich gescheiterte Strategien oder verratene...

Alfresco stellt Lösung für schnelle Website-Entwicklung vor

von Alfresco Software am
München, 19. Januar 2009 – Alfresco Software hat die Verfügbarkeit seiner neuen Lösung „Alfresco Web Studio“ bekannt gegeben. Alfresco Web Studio ist ein visuelles, nach dem Drag & Drop-Prinzip arbeitendes Design-Tool zum Aufbau von Websites mit der Alfresco Surf-Plattform. Mit Alfresco Web...

Fünf Open-Source-Trends für 2009

von ComputerWoche am
  In einem Blog-Posting für die CW-Schwesterpublikation InfoWorld beschreibt Zack Urlocker, ein Veteran in der Open-Source-Szene und derzeit als Vice President bei MySQL beschäftigt, die wichtigsten Trends für das Jahr 2009. (wh)

Alfresco und Joomla bieten erste Integration auf Basis des CMIS-Standards

von Alfresco Software am
München/London, 10. Dezember 2008 – Alfresco Software und Joomlatools haben heute die erste Integration auf Basis des Content Management Interoperability Services (CMIS)-Standards vorgestellt. Das Alfresco:Joomla!-Integrationsmodul setzt auf der als Entwurf vorliegenden CMIS REST API-Spezifikation...

Pages