News & Blogs

Alfresco präsentiert Cloud-API für Apps

von Alfresco Software am
München, 16. Oktober 2012 – Alfresco hat soeben eine offene Programmierschnittstelle (API) für Alfresco in der Cloud vorgestellt. Die neue API beruht auf dem verbreiteten offenen Standard für Content-Management CMIS (Content Management Interoperability Services). Dieser Standard, der von Alfresco...

DMS Expo 2012: Alfresco verknüpft Cloud und stationäres ECM

von Alfresco Software am
München, 25. September 2012 – Auf der DMS EXPO vom 23. bis 25. Oktober 2012 präsentiert Alfresco zusammen mit neun Partnern Neuheiten, die die gesamte Bandbreite des Enterprise Content Management (ECM) umfassen: Sie reichen vom Social Content Management in der Cloud über revisionssicheres Records...

Alfresco präsentiert Sync-Plattform für Enterprise Content

von SearchCloudComputing.de am
Alfresco bringt die nach eigenen Angaben weltweit erste Sync-Technologie für Unternehmensinhalte auf den Markt, die auch jenseits der Unternehmensgrenzen ein produktives und sicheres Arbeiten ermöglichen soll.

Alfresco präsentiert erste Sync-Plattform für Enterprise Content

von Alfresco Software am
München, 17. September 2012 – Alfresco stellt heute die weltweit erste Sync-Technologie für Unternehmensinhalte vor, die auch jenseits der Firewall ein produktives und sicheres Arbeiten ermöglicht. Damit lässt sich der Aufbau von Extranets beschleunigen und sowohl die Zusammenarbeit mit Kunden als...

Timocom setzt auf Alfresco

von Computerwelt am
Die Timocom Soft- und Hardware GmbH hat sich für Open-Source-Anbieter Alfresco Lieferant seiner zentralen ECM-Plattform entschieden.

Zukunftssicher dank Alfresco

von Alfresco Software am
München, 02. August 2012 – Das unkomplizierte Subskriptionsmodell von Alfresco Enterprise überzeugte ebenso wie seine leichte Integrierbarkeit: Die TimoCom Soft- und Hardware GmbH hat sich für Open-Source-Anbieter Alfresco als zentrale ECM-Plattform entschieden. Zum Projektstart wurden sechs...

„Alfresco in der Cloud“ startet mit zehn kostenlosen GB

von SearchCloudComputing.de am
Alfresco macht mit dem Angebot „Alfresco in der Cloud“ seine Cloud Services allgemein verfügbar. Wer sich mit seiner geschäftlichen Mailadresse registriert, erhält 10 GB kostenlosen Speicherplatz in der Cloud, um z. B. Daten gemeinsam im Team oder mit Geschäftspartnern zu nutzen.

Alfresco erweitert File Sharing in der Cloud zu echtem Cloud Content Management

von Alfresco Software am
München/London, 25. Juni 2012 - Alfresco, der Anbieter der Cloud Connected Content Plattform, macht seine Cloud Services jetzt allgemein verfügbar. Seit dem Start der Betaversion haben über 15.000 Unternehmen aus über 160 Ländern einen kostenlosen Test-Account eröffnet. Wenig überraschend, denn...

"Social Integration" von Alfresco und Jive verfügbar

von Computerwelt am
Der neue Jive Connector schafft ab sofort eine Verbindung zwischen Jive und Alfresco. Damit können Unternehmens-Content und Social Content jetzt plattformübergreifend zwischen beiden Anwendungen ausgetauscht werden.

Pages