In vielen Unternehmen wird Alfresco eingesetzt um Dokumentenmanagement und verteilte Kollaboration in spezifischen Geschäftsprozessen zu unterstützen. Ein großer Teil der tagtäglich für diese Prozesse relevanten Informationen wird üblicherweise in Emails, Terminabstimmungen und Aufgaben eines Groupware Systems wie Microsoft Exchange verarbeitet und weitergeleitet.

In diesem Webinar möchten wir Ihnen NABUCCO Groupware als Lösung vorstellen, die es Ihnen erlaubt, Groupware Systeme unterschiedlicher Art in Ihr Alfresco System zu integrieren. Ihre Anwender erhalten mit NABUCCO Groupware die Möglichkeit, aus der Alfresco Share Oberfläche nahtlos auf Groupware-Inhalte wie E-Mails, Termine und Aufgaben zuzugreifen, neu zu erstellen, zu bearbeiten und in die Ablagestrukturen von Alfresco zu übernehmen. Mit den wiederverwendbaren Komponenten und Schnittstellen lassen sich Groupwareinhalte auch in projektspezifischen Prozessen integrieren und nutzbar machen.

In diesem Webinar lernen Sie

  • Welche fachlichen Mehrwerte Sie mit einer direkten Groupware-Integration für Ihre Prozesse realisieren können
  • Wie Sie mit NABUCCO Groupware Microsoft Exchange oder Lotus Domino in Alfresco integrieren können
  • Mit welchen neuen Oberflächen und Funktionen Anwender Zugriff auf Emails, Termine und Aufgaben erhalten
  • Welche Bearbeitungs- und Übernahmemöglichkeiten die Community Edition 1.0 für Alfresco bietet und was zukünftige Versionen bereit stellen werden
  • In welchen Varianten NABUCCO Groupware zur Verfügung steht