Im Unternehmen existieren viele unterschiedliche Anwendungen welche für bestimmte Geschäftsvorfälle benötigt werden. Das können Anwendungen für die Verwaltung zur Abarbeitung von bestimmten Aufgaben sein oder auch Informationssysteme wie bspw. Wikis, Datenbanken oder Portallösungen. Oftmals liegen aber auch Terrabyte an Daten auf Fileshares.

Dieser Zustand birgt Gefahren – und das wissen Unternehmen bereits. Durch die fortlaufende Zerstreuung von Daten auf unterschiedlichste Anwendungen werden immer mehr logisch voneinander unabhängige Datentöpfe mit unterschiedlichsten Konzepten im Bereich Berechtigungsverwaltung, Qualitätsmanagement, Daten-Compliance usw. aufgebaut. Egal um welche Applikation oder um wie viele Fileshares es sich handelt, eine Einführung eines ECM-Systems wie Alfresco bietet in erster Instanz keine sofortige Abhilfe, um eine ganzheitliche Sichtweise auf unternehmenskritischen Daten liefern zu können.

Und genau hier setzt die Lösung der it-novum GmbH an. Mit dem Modul „Enterprise Search“, lassen sich diese Datentöpfe adressieren, sodass in Alfresco eine ganzheitliche Suche über die wichtigsten geschäftskritischen Datentöpfe ermöglicht wird. Angefangen von Fileshares, über Wiki- und Portalseiten bis hin zu Datenbanken ist eine nahtlose Integration über Konfiguration möglich. Sogar SAP kann angebunden und bspw. nach Stammdaten durchsucht werden.

Lernen Sie in diesem Webinar die Lösung für Ihr Unternehmen kennen und erfahren Sie in einer Demo, wie schnell Sie Ihre Daten über eine ganzheitliche Suche Ihren Mitarbeitern zur Verfügung stellen können.