Alfresco in the Cloud | SaaS-basiertes ECM

Modernes Content Management as a Service

Alfresco One ist eine komplette Hybrid-Cloud-Plattform für Enterprise Content Management (ECM). Damit verwalten und synchronisieren Sie Content in on-premises Repositorys und in der Cloud.

Alfresco in the Cloud wird als eine SaaS-Lösung für Unternehmen angeboten, die ein leistungsfähiges System wie Alfresco One nutzen möchten, ohne jedoch Content lokal speichern zu müssen. Nutzer können von überall aus effizient und sicher mit externen Kollegen und Partnern zusammenarbeiten und auch von mobilen Geräten aus auf Dokumente und Workflows zugreifen, um diese zu überprüfen und zu genehmigen.

Testversion anfordern
Modernes Enterprise Content Management auf SaaS-Basis

Einfache Zusammenarbeit an Content jeder Art

Alfresco in the Cloud hält alle Beteiligten auf dem Laufenden und Ihr Content ist stets aktuell und unter Kontrolle. Benutzer können an jeder Art von Content zusammenarbeiten – von einfachen Dokumenten bis hin zu umfangreichen technischen Plänen und Multimediadateien. Funktionen, wie man sie aus sozialen Netzwerken kennt, sorgen für ein modernes, kollaboratives Benutzererlebnis.

  • Leistungsstarke Tools für die Zusammenarbeit, u.a. Team-Sites, Diskussionen, Projekt-Wikis, Aufgabenlisten und Activity Feeds
  • In-line-Vorschau, Kommentierung und Bearbeitung verschiedenster Dateitypen
  • Zuverlässige Versions-, Zugriffs- und Richtlinienkontrolle für eine sichere Zusammenarbeit

Einfacher Dokumenten-Workflow

Einfache Dokumenten-Workflows

Bei der Zusammenarbeit an Content müssen Änderungen festgehalten, überprüft und genehmigt werden. Mit Alfresco in the Cloud und seinen intuitiven Workflow-Funktionen ist das kein Problem.

  • Effektive Zusammenarbeit mit Workflows für einfache Überprüfung und Genehmigung
  • Überwachung des Aufgabenfortschritts und Organisation der Überprüfung, Genehmigung und Vervollständigung von Dokumenten
  • Einbeziehung externer Partner in interne Workflows zur Überprüfung und Genehmigung von Inhalten

Sichere Zusammenarbeit mit externen Partnern

Sichere Zusammenarbeit mit externen Partnern

Alfresco in the Cloud bietet ein sicheres Extranet für die effiziente Zusammenarbeit mit Kollegen und Geschäftspartnern außerhalb des eigenen Unternehmens. Unternehmen behalten so den Überblick über laufende Projekte, während ihre Inhalte wirksam geschützt bleiben.

  • Sichere Weitergabe von Dokumenten an Kollegen, Partner und Kunden
  • Einfache Zusammenarbeit per E-Mail-Einladung an externe Benutzer
  • Einbeziehen externer Benutzer in Geschäftsprozesse und Content-Bearbeitung
Testversion anfordern
Sicherer mobiler Zugriff von jedem Gerät aus

Sicherer mobiler Zugriff von jedem Gerät aus

Der Zugriff auf Content hinter einer Firewall von unterwegs ist nicht immer einfach. Aus diesem Grund umgehen manche Mitarbeiter bestehende IT-Systeme und nutzen stattdessen für den privaten Gebrauch vorgesehene File-Sharing-Dienste. Alfresco in the Cloud bietet sicherern mobilen Zugriff, der benutzerfreundlich ist, aber gleichzeitig auch die strengen Anforderungen der IT-Abteilung hinsichtlich Sicherheit und Kontrolle erfüllt.

  • Einfache Dateifreigabe mit robuster Zugriffssteuerung
  • Kostenlose Alfresco Mobile-Apps für iOS und Android mit Verschlüsselung auf dem Gerät und Synchronisierung für Offline-Zugriff
  • Für Mobilgeräte optimierte Workflows zur Überprüfung und Genehmigung von Dokumenten

Integration der Alfresco in the Cloud-Anwendung mit Dokumentenerfassung

Integration der Cloud-Anwendung und Dokumentenerfassung

Alfresco in the Cloud bietet ein sicheres Content-Repository, das mit anderen Cloud-Services wie Salesforce und Google Docs verbunden werden kann.

  • Erfassen und Speichern aller cloudbasierten Inhalte über Standard-Konnektoren an einem Speicherort
  • Offene APIs ermöglichen die Verbindung mit beliebigen cloudbasierten Anwendungen
  • Nahtlose Integration mit den Geschäftsanwendungen, die Ihre Benutzer gewöhnt sind
Auf Unternehmen abgestimmter Datenschutz und Compliance

Auf Unternehmen abgestimmter Datenschutz und Compliance

Alfresco in the Cloud unterliegt dem Safe-Harbor-Abkommen und nutzt die Webservices von Amazon für die Datenspeicherung, um die Compliance mit EU-Richtlinien zum Schutz von personenbezogenen Daten sicherzustellen. Externe Benutzer haben grundsätzlich nur Zugriff auf diejenigen Dokumente, die Sie für sie freigeben. Das bietet der höchste Sicherheit und Kontrolle.

  • Unabhängige Validierung gemäß den SOC2- und ISEA 3000 Typ II-Standards
  • SSL-Verschlüsselung (256-Bit) verhindert das Abfangen von Daten während der Übertragung
  • Inhalte werden bei der Speicherung verschlüsselt, um sie vor einem nicht berechtigten Zugriff auf dem Server zu schützen
Weitere Informationen

Alfresco One erkunden

Die Flexibilität von
Hybrid-ECM

Alfresco in the Cloud ist erst der Anfang. Der Code ist derselbe wie bei Alfresco One. Wenn Ihre Anforderungen steigen und Sie einen größeren Funktionsumfang benötigen, wechseln Sie einfach zu einer Hybrid-ECM-Umgebung mit On-premises-Synchronisierung.

  • On-premises System für unternehmenskritische Geschäftsinhalte und Compliance-Vorgänge (mit Records Management)
  • Die Cloud für externe Zusammenarbeit und unkomplizierte Dateifreigabe jenseits der Firewall
  • Verwaltung des Contents mit Regeln für Prozessüberprüfung, Deklarierung von Records, langfristige Aufbewahrung und Compliance

Der Vergleich zeigt einen genaueren Überblick über die Unterschiede zwischen Alfresco One und Alfresco in the Cloud.