AIM-Methodik

Die Alfresco Implementation Methodology (AIM) führt die Ergebnisse mehrerer Hundert erfolgreicher ECM- und BPM-Projekte zusammen, an denen Alfresco Consulting in den letzten 10 Jahren beteiligt war. Diese Implementierungsmethodik wird von unserem globalen Team ständig aktualisiert und um die jüngsten Beispiele und Artefakte aus allen abgeschlossenen Projekten erweitert.

Die Methodik folgt dem Ansatz „Vorbereitung > Anlauf + Erweiterung“. Neben unseren Consulting-Aufgaben sorgen wir stets dafür, dass alle Beteiligten bei Alfresco, einschließlich der Bereiche Customer Success , Product Management und Engineering, an relevanten Punkten des Projekts hinzugezogen werden.

Wir gewährleisten auch, dass unsere Kunden alle notwendigen Kompetenzen für den Einsatz der Alfresco Plattform entwickeln. Dieser Prozess erfolgt über den von uns angebotenen Kompetenzentwicklungsplan. Im Rahmen dieses Service definieren wir einen funktionsbasierten Entwicklungsplan für alle Tätigkeitsbereiche, die an dem Projekt beteiligt sind.

Vorbereitungsphase

In der Vorbereitungsphase konzentrieren wir uns auf die folgenden Aspekte:

  • Auswertung der aktuellen Abläufe oder Anwendungsfälle
  • Auswertung der aktuellen Architektur einschließlich Integrationen
  • Aufzeigen von pioritären Anforderungen oder Anwendungsfällen
  • Kompetenzentwicklungsplanung für Projekt/Funktionen, die von dem Projekt betroffen sind
  • Festlegung eines Projektplans
  • Detaillierte Planung für die ersten 90 Tage zur Umsetzung von vorrangigen Prozessen in die Produktion

In der Anlaufphase konzentrieren wir uns auf die folgenden Aspekte:

  • Projektinitiierung, einschließlich Governance- und Kontrollprozesse
  • Umsetzung der funktionsbasierten Entwicklungsaktivitäten
  • Sprint-basierte Entwicklung
  • Test und Umsetzung von „Phase 1“
  • Entwurf und Einrichtung des Alfresco Kompetenzzentrums
  • Detailplanung für den restlichen Verlauf der Initiative

Erweiterungsphase

In der Erweiterungsphase kombinieren wir die betrieblichen Aspekte für die Unterstützung der Produktionslösung mit der fortlaufenden Umsetzung der Initiative sowie der Planung für neue Projekte und Initiativen, die die Plattform nutzen werden.

[[{"type":"media","view_mode":"media_original","fid":"18292","attributes":{"alt":"","class":"media-image","height":"650","typeof":"foaf:Image","width":"1706"}}]]